DanceWorks

Wie in jeder Ausgabe des Festivals zeigen auch heuer wieder Kursteilnehmer/-innen von Tanz Bozen ihr Können auf der Bühne.
Die DanceWorks-Performances 2020 stehen im Zeichen von Ballett und Jazz. Obwohl bei den DanceWorks-Kursen die Aufführung das Ziel ist, steht auch hier der Erfahrungsprozess der Lernenden im Mittelpunkt. Die Arbeit mit unterschiedlichen Choreografen soll Einblicke in die kreative Arbeit professioneller Tänzer vermitteln – jedes Jahr in anderen Stilen.
In diesem Jahr wird Alex Frei gemeinsam mit den Teilnehmer/-innen und dem Musiker Francois Ceccaldi eine Modern Jazz-Choreografie auf die Bühne bringen.
Audrey van Herck hingegen wird mit den Tänzern und Tänzerinnen ein Pointe & Variations-Stück für die Aufführung entwickeln.

Samstag, 18. Juli 2020, 21.00 Uhr

Stadttheater Bozen, Verdiplatz 40, Bozen
Dauer: ca. 50 Minuten
Eintritt: 5,00 Euro
Choreografie: Alex Frei, Audrey van Herck

Tickets sind im Stadttheater Bozen und im Kursbüro erhältlich.